Künstlerische Therapien auf dem DGPPN-Kongress

Vom 23.- 26. November 2016 findet der Kongress der DGPPN im CityCube Berlin statt. Diesjähriges Thema des größten europäischen Fachkongresses zur psychischen Gesundheit ist „Psyche – Mensch – Gesellschaft“.

Besuchen Sie den Stand der BAG KT im Infobereich des DGPPN Referats Gesundheitsfachberufe (Stand Nr. 15/16) in Halle B!

Die Künstlerischen Therapien sind u.a. in folgenden Veranstaltungen vertreten:

25.11.2016 | 08:30 – 10:00 Uhr | New York 3
S-107 Klinische Empfehlungen für psychosoziale Interventionen bei Demenz: Evidenz und Erfahrung unter Vorsitz von Dr. Kathrin Seifert (Bonn) mit Beiträgen u.a. zu Kunst- und Musiktherapie

25.11.2016 | 17:15 – 18:45 Uhr
S-172 Spezialtherapien in der psychiatrischen Versorgung – Zukunft gestalten mit neuen Arbeitsformen

26.11.2016 | 13:30 – 15:00 Uhr | Saal A7
S-194 Ars Psychiatrica – Ästhetik in der Psychiatrie mit einem Vortrag u.a. von Prof. Dr. Thomas Fuchs (Heidelberg) zum Thema „Kunst und Freiheit – Überlegungen zum Wirkmodus von Kunsttherapie“

24.11.2016 | 13:30 – 15:00 Uhr | Helsinki 1/2
Poster-Session P-01 Alzheimer-Demenz mit einem Poster von Petra Heymann (Nürtingen)
011 –Demenzfrüherkennung anhand des kreativen digitalen Zeichenprozesses